Anrudern 2018

Begrüßt wurden die Frühaufsteher am Sonntag von Sonnenschein und der ersten Schwalbe, die beim Öffnen der Hallentore aus der Bootshalle sauste.

Mit einem Achter, einem Sechser, zwei Vierern und einem Dreier starteten die knapp 30 Mitglieder pünktlich um 10:00 Uhr Richtung Möve zum traditionellen geselligen Beisammensein im dortigen Bootshaus.

Erfreulicherweise war auch in diesem Jahr die Jugend stark vertreten, so dass wir mit Ruderinnen und Ruderern im Alter von 13 bis über 80 Jahren in die Saison starten konnten.