"Die Beteiligung war sogar noch besser wie beim letzten Mal", resümierte Sigrun Stall am gestrigen  "Italienischen Abend" in der Petternwirtschaft. "Und beim nächsten Event unter dem Motto "Grillabend" werden wir die Jugend motivieren mitzumachen. Aus den Einnahmen von heute werden wir die Getränke und die Würstchen finanzieren. Vielleicht ist dann sogar der Grill schon an, wenn wir vom Rudern kommen."

Ein reichlich gedecktes Buffet beim italienischen Abend liest keine Wünsche offen. Dazu gab es italienischen Wein. Dem unbekannten Spender möchten wir auf diesem Weg danken. Zwanzig 79er genossen den warmen Maiabend auf der Maispitze, darunter auch unser Ehrenvorsitzender Hermann Priester. Bis um Mitternacht wurden Geschichten erzählt und Alle waren sich einig: Beim nächsten Mal bin ich wieder dabei.